Super-Glide

...choppen.

Co-Operation an der '97er Suppenglide von "Keule"...
...und wie jeder anständige HD-Freak nimmt er sich damit immer wieder mal was vor, um letzten Endes genau sein Bike zu fahren. So, wie er es sich vorstellt...

...bis jetzt haben wir das Teil tiefergelegt mittel Rear-Shockz, die 1.5" kürzer sind als original; zeitgleich in Ermangelung von kurzen Gabelfedern einfach die Gabel ein Stück durchgesteckt. Fuck for Nachlauf, Alter. Haha...

...so muss das! Und so ist es auch richtig.

Herbst '16 ist es endlich so weit...der Heckfender muss kürzer werden.
"Keule" nimmt keine Flex in die Hand...also ein Fall für...
...tatahhhhhh....


STØNE\ÅGE\CYCLEz




Fender am Arsch wunschgemäß angezeichnet und danach abgesäbelt.
Dazu ein seitlicher Kennzeichenhalter mit Mini-Beleuchtung, Kabel ziehen, anschließen, Rad wieder einbauen, Belt justieren, Fertigmontage...yes.


...und dieses coole Bobber-Rücklicht.
Ebenfalls frisch verkabelt,
Fertig ist die Lauge...


Herzlichen Glückwunsch, Keule.
Wie lange haben wir alles in Allem gebraucht?
Fünf gemütliche Stunden mit Schrauben, Tasskaff und Dünnschiß labern. Yeh...



Schickes Teil. Und inzwischen, mit den ganzen geschwärzten Teilen im Frühjahr '17, noch viel besser als damals im Herbst '16. 

...das ist ein schöner Oldschool-Bobber-Arsch geworden.
Jedesmal, wenn ich hinter Dir herballer', denke ich, dass könnt' genauso gut ein Shovel-Arsch aus den früheren 70ern sein...






STØNE\ÅGE\CYCLEz